Sie sind hier: Orthopädie-Schuhtechnik »Orthesenschuhe

Orthesenschuhe

Eine Orthese ist ein industriell oder durch einen Orthopädietechniker hergestelltes medizinisches Hilfsmittel, das zur Stabilisierung, Entlastung, Ruhigstellung, Führung oder Korrektur von Gliedmaßen oder des Rumpfs zum Einsatz gebracht wird.

Bei Orthesen an den unteren Extremitäten sind auch Orthesenschuhe notwendig, z.B. bei dynamischen Unterschenkelorthesen. Sie haben eine neutrale flache Innensohle, sind weit zu öffnen und bieten dadurch genug Volumen, um eine Orthese aufzunehmen. Die Sohle des Schuhs ist nach orthopädischen Aspekten gestaltet, ohne den modischen Aspekt zu vergessen. Orthesenschuhe bieten eine hohe Standsicherheit.

Orthesenschuhe sind unpaarig, d.h. sie können in verschiedenen Größen und Weiten hergestellt oder bestellt werden.

Vorgefertigte Orthesenschuhe

Wir bieten eine Auswahl vorgefertigter Orthesenschuhe an, die wir aufgrund positiver Erfahrungen bezüglich der Anwendung und Verarbeitung empfehlen können.

Maßgefertigte Orthesenschuhe

Diese Schuhe werden nach den individuellen Bedürfnissen unserer Patienten angefertigt.


Ihr Ansprechpartner

Sabrina Strunden

Betriebliches Gesundheitsmanagement
Orthopädie-Schuhtechnikerin
Physiotherapeutin

s.strunden@riepe-hagen.de
Tel. (02331) 3952-0

Galerie