Sie sind hier: Home Care »Inkontinenzversorgung

Inkontinenzversorgung einschl. intermittierender Selbstkathederismus

Inkontinenz ist das Unvermögen zu kontrolliertem Zurückhalten von Harn und Stuhl. Es handelt sich um eine Krankheit, die mit professioneller Hilfe gelindert oder angemessen versorgt werden kann. Das Ziel ist eine bestmögliche Lebensqualität zu erreichen oder zu halten.

 

Unsere Leistungen:

  • diskrete Beratung in den Pflegeeinrichtungen oder im häuslichen Bereich
  • Beratung bei der Wahl des Hilfsmittels, bei der Anwendung und Hilfe bei möglichen Komplikationen
  • Harninkontinenz-Versorgung mit ableitenden Hilfsmitteln (Dauer- oder Einmalkatheter) und saugenden Hilfsmitteln (Windeln)
  • Stuhlinkontinenz-Versorgung mit Hilfsmitteln je nach Schweregrad und Anforderungen
  • Lieferung der Hilfsmittel frei Haus nach Terminabsprache

Ihr Ansprechpartner

Ursula Adams

Ursula Adams

stellvertretende Teamleiterin Home Care
u.adams@riepe-hagen.de

Tel. (02331) 3952-0

Galerie